1. Startseite
  2. Pädagogisches Konzept
  3. Rolle der pädagogischen Fachkraft

Rolle der pädagogischen Fachkraft

Im Situationsansatz versteht sich die pädagogische Fachkraft als Wegbegleitung des Kindes. Wir beobachten das Kind im Alltag und entwickeln - von seinen Bedürfnissen ausgehend, gemeinsam mit dem Kind - die Schwerpunkte unserer Arbeit.

Ein regelmäßiger Fachaustausch im Team und ausführliche Dokumentationen geben uns Hinweise auf den Entwicklungsstand des Kindes. Wir motivieren die Kinder zum Sammeln eigenständiger Erfahrungen, vermitteln Werte, geben Hilfestellung, fördern soziale und emotionale Kompetenzen. Durch einen gleichberechtigten Umgang stärken wir die Autonomie und Resilienz der Kinder.

Wir arbeiten transparent, um Ihnen als Eltern einen Einblick in unsere Pädagogik zu ermöglichen. Wir begleiten und unterstützen Sie bei pädagogischen Fragen und Anliegen und stehen Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Um die hohe Qualität unserer Arbeit zu gewährleisten, bilden wir uns regelmäßig weiter und kooperieren mit verschiedenen Fachdiensten, medizinischen und sozialen Institutionen.