Grundhaltung

"Hier bin ich richtig wichtig"

ist das zentrale Leitprinzip unseres pädagogischen Handelns. Kinder mit unterschiedlichsten Nationalitäten, Religionszugehörigkeiten, mit unterschiedlichem Förderbedarf und aus verschiedensten sozialen Schichten finden in der Kindertagesstätte ihren Platz. Jedes Kind wird in seiner Individualität anerkannt und geschätzt.

Toleranz, Wertschätzung und Transparenz sind die Grundsätze unserer Zusammenarbeit mit den Eltern.
Offenheit und Diskussionsbereitschaft werden von jeder Mitarbeiterin vorausgesetzt. Eine positive Einstellung zu den Werten der katholischen Kirche und deren Weitergabe sehen wir als Basis unseres Wirkens an.